Fußnoten von Gott
Kultbuch, Klassiker, Bestseller

Paraklet-Gesetz, das; (rel.) Gesetz, das besagt, dass Gott die Welt mit wenigen Worten erschuf, und jeder, der diese Worte kennt, zu Gott wird.

 

Die Welt wird von einer religiösen Sekte bedroht. Das denkt zumindest René Kortes, der, na ja, Held. So begibt er sich auf die Suche nach dem geheimnisvollen Paraklet-Gesetz, das den Schlüssel zur Weltherrschaft und Unsterblichkeit enthält. Sein Ziel: dieses Teufelswerk zu zerstören. Schließlich stehen Alkoholgenuss, Völlerei und Sex auf dem Spiel. Begleitet wird sein Streben von Gott. Denn kein anderes Wesen hat ein größeres Interesse daran, dass die Welt so bleibt, wie sie ist.


Über den Autor

Mehr zum Buch

Zum Trailer

Der baldige Kultroman

Jetzt erhältlich

für 17,90 Euro oder als E-Book

für 9,90 Euro

bei amazon

oder im Buchhandel.





Renés erste Aufgabe besteht darin, Fragen aus dem Johannes-Evangelium zu beantworten. Könnten Sie es?

Folge der Kraft der Worte >>>